04. Spiel: FC Wenden vs. Garden City

Punktspiel: FCWenden vs. Garden City

Sonntag, 10.09.17, 10.00 Uhr, Sportplatz Wenden, Ergebnis 3:11  (1:4)

Kantersieg in Wenden

Am vergangenen Sonntag reisten die Citizens zum Auswärtsspiel nach Wenden und gingen am Ende auch in der Höhe verdient mit 11:3 als Sieger vom Platz.

Wie das Ergebnis zeigt, war die Nabert-Elf über die komplette Spielzeit überlegen, auch wenn es nach bereits einigen vergebenen Chancen einen Weckruf der Gastgeber brauchte. Diese gingen nämlich völlig überraschend in der 9. Minute in Führung.

Der Überlegenheit der Gartenstädter ließ jedoch nicht nach und nachdem zwei weitere Hochkaräter liegengelassen wurden, war Medi Rahimi der Glückliche, der den Ausgleich in der 15. Minute erzielte.

In der 28. Minute erzielte Kelmend Mehmeti, der einen Sahnetag erwischte, den längst überfälligen Führungstreffer, eher Holger Kraune nach einem Eckball nur acht Minuten später auf 3:1 erhöhte.

Der Treffer zum Halbzeitstand war dann wieder Kelmend Mehmeti vorbehalten, der eine schöne Kombination über die linke Seite zum 4:1 abschloss.

Nach dem Seitenwechsel war es erneut Kelmend Mehmeti, der den Torreigen weiterführte. Sein 5:1 war der Startschuss zu einer munteren zweiten Hälfte, in der der FC trotz des hohen Rückstandes nie zurücksteckte und weiterhin sein Glück in der Offensive versuchte. Auch das 6:1 in Minute 48 ging auf das Konto von Kelmend Mehmeti.

Nachdem Medi Rahimi in der 52. Minute das Ergebnis weiter hochschraubte, belohnten sich die Wendener für ihre couragierte Leistung mit dem 2:7.

Jedoch zwei weitere Zeigerumdrehungen später hatte der alte Abstand wieder Bestand, als Jan Redmann den Ball in die Maschen schob.

Martin Neumann erzielte per Volleyschuss das 9:2, ehe Kelmend Mehmeti mit seinen Treffern fünf und sechs an diesem Tag für die letzten beiden City-Tore des Tages sorgte.

Kurz vor dem Schlusspfiff konnte der FC nochmals jubeln.

Somit endete dieses einseitige Spiel am Ende mit 11:3 für den SVG, der trotz 13 verletzungs- oder beruflichbedingt ausfallender Spieler eine sehr gute Leistung an den Tag legte.

FC Wenden vs. Garden City  3:11  (1:4)

1:0    (9. Minute)
1:1    Medi Rahimi  (15.)
1:2    Kelmend Mehmeti  (28.)
1:3    Holger Kraune  (32.)
1:4    Kelmend Mehmeti  (36.)
——————————————–
1:5    Kelmend Mehmeti  (46.)
1:6    Kelmend Mehmeti  (48.)
1:7    Medi Rahimi  (52.)
2:7    (53.)
2:8    Jan Redmann  (55.)
2:9    Martin Neumann  (59.)
2:10  Kelmend Mehmeti  (70.)
2:11  Kelmend Mehmeti  (76.)
3:11  (79.)

Timo Harms – Sven Respondek – Kai Härtel – Hakki Kolcu – Kevin Hammer – Holger Kraune – Jan Redmann – Mirko Burgdorf – Kelmend Mehmeti – Martin Neumann – Medi Rahimi – Martin Kraft – Gordon Niens