02. Spiel: TVE Veltenhof vs. Garden City

Punktspiel: TVE Veltenhof vs. Garden City

Sonntag, 27.08.17, 11.00 Uhr, Sportplatz Veltenhof, Ergebnis 1:3  (0:0)

Citizens siegen in Veltenhof

Die Citizens konnten auch ihr zweites Saisonspiel beim TVE Veltenhof erfolgreich gestalten und siegten am Ende mit 3:1. Zur Halbzeit hatte es 0:0 gestanden.

Es war das erwartet harte Stück Arbeit für die Gartenstädter. Trotz spielerischer Vorteile hätten die Veltenhöfer nicht zwingend verlieren müssen, wenn sie ihre Kontermöglichkeiten besser ausgenutzt hätten.

Die beiden größten Chancen der ersten Hälfte hatte jedoch der SVG, konnte diese aber nicht in eine Halbzeitführung ummünzen. Zwar hatten die Gastgeber auch gute Vorstöße, große Chancen sprangen jedoch dabei nicht heraus.

Nach dem Seitenwechsel lief es dann optimal für die Citizens. Gleich der erste Abschluss landete im Netz. Gerade eine Minute war vergangen, da wurde Maik Drobek auf der rechten Seite schön freigespielt. Dessen Hereingabe konnte ein TVE-Akteur nur noch ins eigene Tor lenken und so gingen die Gäste in Führung und eröffneten damit die fünf verrücktesten Minuten der Partie.

Denn nur drei Minuten später konnten die Gartenstädter ihre Führung ausbauen. Wiederum ein schneller Vorstoß konnte nicht unterbunden werden und nachdem der Ball in den Rückraum gelegt wurde, konnte Nils Thiele im Strafraum nur noch durch ein Foul gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter verwandelte Martin Neumann sicher zum eigentlich beruhigenden 2:0.

Ruhe kehrte jedoch nicht ein, denn wiederum nach schnellem Umschaltspiel konnten die Gastgeber auf 1:2 verkürzen. Die Citizens waren nun bemüht klare Aktionen auszuspielen, aber gefährliche Nadelstiche des TVE waren immer wieder zu erkennen.

Es dauerte bis zur 63. Minute ehe der alte 2-Tore-Abstand wieder hergestellt wurde. Medi Rahimi setzte sich hervorragend auf der linken Seite durch, legte perfekt in den Rückraum, wo Martin Neumann einen Verteidiger aussteigen ließ und mit seinem zweiten Treffer an diesem Tag unhaltbar zum 3:1 einschob.

Doch trotz dieser Führung gaben die Veltenhöfer nicht auf, vermochten aber keine ihrer Chancen mehr zu nutzen.

Umterm Strich geht der Sieg in Ordnung, wenn er vielleicht auch um ein Tor zu hoch ausgefallen ist. Aber trotz einiger verletzungsbedingten Wechsel hielten die Citizens gut dagegen und erarbeiten sich diesen Sieg redlich.

TVE Veltenhof vs. Garden City  1:3 (0:0)

0:1  Maik Drobek  (41. Minute)
0:2  Martin Neumann  (44., FE)
1:2  (46.)
1:3  Martin Neumann  (63.)

Timo Harms – Sven Respondek – Michael Engler – Kevin Hammer – Hakki Kolcu – Nils Thiele – Kelmend Mehmeti – Mirko Burgdorf – Maik Drobek – Martin Neumann – Jan Redmann – Stephan Pientak – Daniel Yilmaz – Medi Rahimi