09. Spiel: Garden City vs. Lehndorfer TSV

Souveräner Sieg gegen Lehndorf

Am gestrigen Sonntag schlugen die Citizens völlig verdient den Lehndorfer TSV auf heimischen Platz mit 4:0, zur Halbzeit hatte es 2:0 gestanden.

Trotz einiger Ausfälle boten die Gastgeber ihren Zuschauern eine souveräne Leistung. Der Ball lief sicher in den eigenen Reihen und Chancen der Lehndorfer waren Mangelware.

In der 15. Minute konnten die Citizens ihre Überlegenheit dann auch in die 1:0-Führung ummünzen. Nach einer zu kurzen Abwehraktion nahm Medi Rahimi den Ball volley an der Strafraumgrenze und der Ball schlug unhaltbar im oberen Toreck ein.

Auch danach waren die Gartenstädter tonangebend und konnten vor der Halbzeit noch auf 2:0 erhöhen. Nach einem schönes Steilpass von Kai Härtel ließ sich Medi Rahimi nicht lange bitten und schob zur verdienten Halbzeit-Führung ein.

Auch in Durchgang zwei taten die Lehndorfer nicht allzu viel, um das Spiel noch zu drehen, hielten in der Defensive aber leidenschaftlich dagegen wehrten sich bis zur 71. Minute tapfer, doch da wurde Michael Engler im Strafraum nach einer Ecke von hinten gestoßen. Den fälligen Strafstoß verwandelte Holger Kraune sicher zur 3:0-Vorentscheidung.

Den Schlusspunkt erzielte dann Dennis Wiesner, der aufgrund der engen Personaldecke sein Comeback nach fast dreijähriger Abstinenz feierte. Zuvor war er selber im Strafraum gelegt worden und verwandelte vom Punkt.

Insgesamt auch in der Höhe verdient fiel der Sieg damit aus. Der LTSV agierte überraschenderweise sehr zurückhaltend, was die Citizens mit ihrem kontrollierten Spiel sehr gut ausnutzten.

Bereits am kommenden Mittwoch geht es weiter für die Gartenstädter. Dann stellt sich der TSC Vahdet im Garden City Sportpark vor. Beginn der Begegnung ist um 19.30 Uhr.

Garden City vs. Lehndorfer TSV  4:0  (2:0)

1:0  Medi Rahimi  (15. Minute)
2:0  Medi Rahimi  (35.)
——————————————————
3:0  Holger Kraune  (71. / Foulelfmeter)
4:0  Dennis Wiesner  (80. / Foulelfmeter)

Timo Harms – Sven Respondek – Kai Härtel – Ronny Hübner – Tobias Babic – Holger Kraune – Michael Engler – Jan Redmann – Michael Andersky – Mirko Burgdorf – Medi Rahimi – Dirk Minklei – Kelmend Mehmeti – Dennis Wiesner – Hartmut Eckert