05. Spiel: RW Volkmarode vs. Garden City

Punktspiel: RW Volkmarode vs. Garden City

Sonntag, 25.10.15, 10.30 Uhr, Sportplatz Volkmarode, Ergebnis 1:4  (0:2)

Ein durchwachsender Auftritt reichte den Citizens, um das Spiel in Volkmarode mit 4:1 zu gewinnen.

Dabei begannen die Citizens konzentriert und waren zu Beginn das klar bessere Team. Folgerichtig erzielte Medi Rahimi in der 14. Minute das 1:0. Auch nach dem Führungstreffer waren die Gartenstädter tonangebend, es dauerte allerdings bis zur 34. Minute, ehe Thorsten Birkhahn die Führung verdoppeln konnte. So ging es dann auch in die Kabinen.

Der Spielfluss war aber in Halbzeit zwei nicht mehr so zielführend, wie zu Beginn der Partie und so machten es die Rot-Weißen Gastgeber noch einmal spannend, als Sarhane Brahim nach einer Ecke zum 1:2 einköpfen konnte.

Zwar schien der Sieg nur selten in Gefahr, da die Abwehr des SVG keine großen Torchancen zuließ, aber Ruhe kehrte erst fünf Minuten vor Ende der Partie ein. Oliver Jakob schob den Ball zur 3:1-Vorentscheidung in die Maschen.

Den 4:1-Endstand erzielte dann nach schöner Kombination Björn Gafke.

Es war ein Spiel mit Licht und Schatten, aber was unterm Strich zählt sind die drei Punkte, die die Citizens einfuhren.

Am kommenden Sonntag kommt es dann zur Begegnung der Citizens gegen den MTV Hondelage im heimischen Garden City Sportpark.

Rot-Weiß Volkmarode vs. Garden City   1:4  (0:2)

0:1  Medi Rahimi  (14. Minute)
0:2  Thorsten Birkhahn  (34.)
————————————————
1:2  Sarhane Brahim  (54.)
1:3  Oliver Jakob  (75.)
1:4  Björn Gafke  (79.)

Timo Harms – Sven Respondek – Tobias Babic – Oliver Jakob – Kelmend Mehmeti – Holger Kraune – Jan Redmann – Björn Gafke – Martin Neumann – Mirko Burgdorf – Medi Rahimi – Thorsten Birkhahn – Markus Fritsche