01. Spiel: Lehndorfer TSV vs. Garden City

Punktspiel: TSV Lehndorf vs. Garden City

Sonntag, 6.09.15, 10.00 Uhr, Sportplatz Lehndorf, Ergebnis 0:8  (0:5)

Erfolgreicher Saisonauftakt beim LTSV

Am gestrigen Sonntag starteten die Citizens in die neue Saison beim Lehndorfer TSV. Das Spiel wurde kurzfristig wegen des andauernden Regens auf den kleinen Kunstrasen-Platz verlegt, was sich aber unterm Strich nicht als Nachteil für die Gäste herausstellte.

Einen Auftakt nach Maß bezeichnet man das, was gleich in den ersten Minuten geschah, denn bereits in der zweiten Minute eröffnete Mirko Burgdorf mit einem schönen Schlenzer den Torreigen.

Auch in den folgenden Minuten drückten die Citizens auf weitere Treffer, aber die mangelnde Chancenverwertung oder Pfosten und Latte verhinderten einen schnellen Ausbau der Führung. So dauerte es bis zur 22. Minute eher Martin Neumann das Ergebnis verdoppelte. Bereits drei Minuten später war es wieder Martin Neumann, der nach einer schönen Stafette zum 3:0 einschob.

In der 33. Minute erhöhte Medi Rahimi auf 4:0, ehe Martin Neumann drei Minuten vor der Halbzeitpfiff mit seinem dritten Treffer das Halbzeit-Resultat von 5:0 herstellte.

Nach dem Pausenpfiff bot sich umgehend ein ähnliches Bild, das Spiel war noch keine zwei Minuten angepfiffen, da erzielte auch Medi Rahimi seinen zweiten Treffer das 6:0.

In der Folge ließen die Citizens etwas nach, die Lehndorfer hielten weiter gut dagegen, brachten die Defensive des SVG jedoch nur selten in Bedrängnis.

Zwei weitere Treffer sollten die Zuschauer noch zu sehen bekommen, das 7:0 erzielte ein LTSV-Akteur mit einem Rettungsversuch in eigene Gehäuse, den Schlusspunkt erzielte Medi Rahimi, ebenfalls mit seinem dritten Treffer an diesem Tag.

Alles in allem ein gelungener Auftakt des amtierenden Meisters gegen einen aufopferungsvoll kämpfenden Gegner aus Lehndorf.

Wir danken dem Gastgeber für das faire Spiel und wünschen ihnen in der weiteren Saison viel Erfolg.

Lehndorfer TSV vs Garden City  0:8

0:1  Mirko Burgdorf  (2. Minute)
0:2  Martin Neumann  (22.)
0:3  Martin Neumann  (25.)
0:4  Medi Rahimi  (33.)
0:5  Martin Neumann  (37.)
————————————————–
0:6  Medi Rahimi  (42.)
0:7  Eigentor  (55.)
0:8  Medi Rahimi  (61.)

Dirk Minklei – Nils Thiele – Fabian Ziegler – Michael Engler – Malte Friedrichs – Holger Kraune – Jan Redmann – Björn Gafke – Martin Neumann – Mirko Burgdorf – Medi Rahimi – Gordon Niens – Tobias Babic